Montag bis Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

LAUMEISTER - MEHR HÖREN

 
 
 



GUTES HÖREN IST LEBENSQUALITÄT

Meist kommt eine Hörminderung schleichend und bleibt lange unbeachtet.

Gespräche in Gruppen, leise Sprache und Vorträge können zu einer Herausforderung werden.


Moderne Hörgeräte sind klein und lassen sich bequem tragen. Sie werden speziell an Ihre Ohren angepasst und sind dank neuester Technologie extrem leicht. Häufiges Nachfragen und Missverständnisse gehören der Vergangenheit an.


Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen und kostenlosen Termin zur Überprüfung Ihres Gehörs.

 

Vereinbaren Sie gerne einen Termin

Termin anfragen

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden Ihre Terminanfrage zur

bearbeiten und Ihnen schnellstmöglich (spätestens am nächsten Werktag) diesen per E-Mail bestätigen oder Ihnen - sofern der Termin nicht möglich ist - einen alternativen Termin vorschlagen

 
 

ABLAUF DER HÖRGERÄTEVERSORGUNG

-in vier Schritten erklärt-

HÖRTEST


Zunächst ermitteln wir anhand eines Hörtests, ob ein Hörverlust vorliegt und erstellen ein persönliches Hörprofil.

ANPASSUNG


Anhand des Hörprofils wählen wir das für Ihren Alltag und Ihren Bedürfnissen passende Hörgerät aus und passen es an.

PROBETRAGEN


Anschließend tragen Sie das Testhörgerät für eine Woche zur Probe und sammeln ersten Erfahrungen.

FEINANPASSUNG


Wir passen Ihnen verschiedene Hörgeräte an, damit Sie unterschiedliche Varianten vergleichen können. So finden wir das optimale Hörgerät für Sie.

 
 

DAS RICHTIGE HÖRGERÄT FINDEN!

Welches Gerät ist speziell für Sie das Richtige? Für diese Frage nehmen wir uns viel Zeit.

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir die für Ihren Alltag und Ihre Wünsche passende Hörgeräte aus und lassen Sie sie mehrere Wochen in den unterschiedlichsten Situationen testen.


Das wichtigste Auswahlkriterium? Ihr Hörgerät muss zu Ihnen passen!

Grundsätzlich unterscheidet man die Systeme nach zwei verschiedenen Bauformen.

HINTER DEM OHR - HÖRGERÄTE


Diese Hörgeräte sitzen unauffällig hinter dem Ohr.

Ein Teil der Technik ist ausgelagert, so sitzt der Lautsprecher des Hörgerätes im Ohr. Zu einem wird das Hörgerät deutlich kleiner und der Lautsprecher kann den Schall direkt an das Trommelfell weiterleiten.


Hinter-dem-Ohr Geräte mit ausgelagertem Lautsprecher sind die beliebteste Bauform bei Hörgeräten.

Sie sind einfach in der Handhabung und aufgrund Ihrer Größe sehr diskret und unauffällig.

IM-OHR HÖRGERÄTE


Die maßgefertigten Im-Ohr Hörgeräte sitzen im Gehörgang und sind nahezu unsichtbar. Die komplette Hörgerätetechnik sitzt im Ohr und bildet eine gute Lösung für Brillenträger.


Für ein optimales Tragegefühl machen wir eine Ohrabformung und modellieren das Gehäuse Ihres Hörgerätes.So sitzt das Hörgerät passgenau im Ohr.